Vollkornbrot mit Sauerteig

undefined

Der Geschmack eines frischen Brotes ist lecker und schwer zu toppen – außer man hat das Brot selbst gebacken. Zu einem frischen Brot brauche ich in der Regel nicht viel – da reicht etwas Butter, vielleicht garniert mit ein paar Schnittlauchröllchen. Frisches, selbstgemachtes Vollkornbrot mit Sauerteig hüllt die Wohnung beim Backen in einen unschlagbaren Geruch – und bereichert jede Tafel.

Zutaten für das Vollkornbrot mit Sauerteig (für ein 1,3 kg – Brot):

  • 375g feines Roggen-Vollkornschrot
  • 375g feines Weizen-Vollkornschrot
  • 1 Würfel Hefe oder Trockenbackhefe
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Zucker (wenn man Trockenbackhefe verwendet, tut es auch Honig)
  • Sauerteig (gefütterten oder 1 Beutel (150g) flüssigen Natursauerteig)
  • 2 TL Meersalz
  • Nach Geschmack: Gewürze (z. B. Kümmel oder Koriander)

Zubereitung:

  1. Vollkornschrot in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Hefe mit ca. 3 – 5 EL lauwarmem Wasser und Zucker in die Mulde geben und zu einem Brei verrühren.
    Zugedeckt 15 min. an einem warmen Ort gehen lassen (bis die Hefe Blasen wirft).
  2. Restliches Wasser, Sauerteig, Salz und ggf. Gewürze zugeben und den Teig 5 – 10 Minuten gut kneten. Den Teig abgedeckt 20 – 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Teig nochmals gut durchkneten und dann zu einem Laib formen oder in eine gefettete Kastenform einfüllen.
  4. An warmer Stelle sollte er so nun nochmals abgedeckt 20 – 30 Minuten ruhen, bis sich der Umfang in etwa verdoppelt hat.
  5. Mit einem Messer leicht einritzen und mit warmem Wasser bepinseln.

Strom: Ober-/Unterhitze 220 Grad vorgeheizt, Umluft 200 Grad (ein mit Wasser gefülltes, feuerfestes Förmchen mit in den Ofen hineinstellen)

Backzeit: 60 Minuten

Saisonale Rezepte einfach als E-Mail. Jeden Monat.
Erhalte wie 3.500+ Leser den Newsletter mit saisonalen Rezepten und lade Dir kostenlos das Cookbook of Colors herunter!

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Newsletter abonnieren