Focaccia

Focaccia

Update 02.10.2013: Zu diesem Rezept ist eine neuere Version erschienen. Ich empfehle, den Anweisungen des neuen Rezeptes zu folgen: Focaccia 2.0.

Rezept

Zutaten für 2-3 Laib Focaccia (je nach Größe):

  • 450g Mehl
  • 300g Maismehl
  • 30g Hefe
  • 10 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Salz
  • 8 Zweige Thymian
  • 300g getrocknete Tomaten
  • 3-4 EL schwarze Oliven

Zubereitung:

1 Die Hefe in warmen Wasser auflösen und mit dem Mehl, dem Maismehl, dem Salz und dem Olivenöl mischen und zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig muss an einer warmen Stelle ca. 1 Stunde gehen.

2 Thymian, getrocknete Tomaten und Oliven hacken und mit dem Teig vermischen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Aus dem Teig 3 Fladen formen, das Backblech etwas fetten und die Fladen darauf verteilen. Darauf achten, dass genug Platz um die Fladen existiert, da sich diese während des Backvorgangs vergrößern. Die Fladen mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Olivenöl bestreichen. Anschließend im Backofen 15-20 Minuten backen.

Jetzt den HighFoodality Newsletter abonnieren

Abonniere wie über 4.000 andere Leser den HighFoodality Newsletter und erhalte wöchentlich E-Mails zu exklusiven kulinarischen Themen und lade Dir sofort nach der Registrierung das Cookbook of Colors kostenfrei herunter.

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*