Gefüllte Datteln mit Minze- und Roquefort-Crème

Gefüllte Datteln mit Minze- und Roquefort-Crème

Langsam aber sicher habe ich die meisten Gerichte meines Buffets 2011 verbloggt. Somit kann ich mir demnächst Gedanken um das Buffet 2012 machen…

Ein weiteres Highlight waren die gefüllten Datteln mit Minze- und Roquefort-Crème. Beim ersten Lesen fragt man sich, ob das wirklich zusammen passt. Aber da kann ich beruhigen: Es passt wunderbar. Die Datteln werden mit einer Crème aus Minze, Roquefort und Frischkäse gefüllt. Der Hammer kommt aber oben drauf (ist meist ja immer so, hihi): Eine karamellisierte Ingwer-Walnuss! Dafür werden Walnüsse trocken langsam geröstet, geriebener Ingwer und Zucker wird zugegeben und karamellisiert. Danach lässt man die Walnüsse auskühlen.

Ralf hat dieses Gericht bei der Vorbereitung des Buffets zubereitet und uns beiden ist’s passiert, dass wir die Hälfte der Walnüsse einfach so gegessen haben und nocheinmal einen Schwung zubereiten mussten. Allein die karamellisierten Ingwer-Walnüsse eignen sich wunderbar als Winter-Snack zu einem lauschigen Fernsehabend.

Wir haben die Datteln als Fingerfood mit Spießchen auf einer Platte serviert als den idealen Appetizer und Starter in einen gelungenen kulinarischen Abend. Die gefüllten Datteln kann ich mir auch wunderbar als Auftakt eines Weihnachtsmenüs vorstellen. An dieser Stelle sei noch einmal auf meinen Blog-Event “Weihnachtsmenüs 2011″ hingewiesen, der noch bis 20.12.2011 läuft und bei dem Ihr die Gelegenheit habt, aus Euren Archivrezepten ein Weihnachtsmenü zusammenzustellen. Denn schließlich steht man ja Jahr für Jahr vor der Frage, welches Menü den Lieben zubereitet werden soll. Ich freue mich über Eure Teilnahme, alle weiteren Informationen gibt es hier.

Gefüllte Datteln mit Minze- und Roquefort-Crème

REZEPT

Zutaten für die gefüllten Datteln mit Minze- und Roquefort-Crème (für etwa 20 Stück):

  • 20 Datteln
  • 2cm Ingwer
  • 20 Walnusskernhälften
  • 2EL Zucker
  • reichlich Minze
  • 200g Frischkäse
  • 50g Roquefort
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Tipp vorab: Die karamellisierten Ingwer-Walnüsse, die wir gleich zubereiten, schmecken wahnsinnig gut. Ich empfehle: gleich die doppelte Menge zubereiten!

1 Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Walnusskernhälften in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis diese zu duften beginnen. Ingwer und Zucker zugeben und karamellisieren. Den Zucker auf keinen Fall braun werden lassen! Die karamellisierten Ingwer-Walnüsse erkalten lassen.

2 Minze waschen und die Blätter abzupfen, danach fein hacken. Den Frischkäse mit der Minze und dem Roquefort vermischen, mit Salz vorsichtig abschmecken.

3 Die Datteln mit der Crème füllen und einen karamellisierten Walnusskern darauf legen. Mit einem Minzblatt garnieren.

 

Saisonale Rezepte einfach als E-Mail. Jeden Monat.
Erhalte wie 3.500+ Leser den Newsletter mit saisonalen Rezepten und lade Dir kostenlos das Cookbook of Colors herunter!

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Newsletter abonnieren