Cookbook of Colors: Gewinner Oktober

Cookbook of Colors: Gewinner Oktober

Ihr habt gewählt und im Oktober das Lammkarrée mit Möhrensud und Bulgur von kaquus Hausmannskost, das Sanddorngelee mit Tonkabohne von Wildes Poulet und die Fettucina di zucca von lamiacucina in das Cookbook of Colors gewählt.

Das Cookbook of Colors füllt sich so langsam – nach der abgeschlossenen Oktober-Wahl sind noch 6 Plätze zu vergeben. Wer also noch ein braunes Rezept im November beisteuern möchte, der hat noch genau drei Tage Zeit: am 30.11. läuft die Frist hierfür ab.

Wolfgang von kaquus Hausmannskost hat gerade einen Lauf! Er war bereits im September unter den glücklichen Gewinnern und konnte Euch diesen Monat mit seinem hervorragenden Lammkarrée mit Möhrensud und Bulgur erneut überzeugen: Und das zu Recht! Wolfgang, vielen lieben Dank für Deine Teilnahme und diesen tollen Beitrag!

Die Wilde Henne ist eine der fleißigen Bienchen, die nahezu jeden Monat zwei tolle Rezepte eingereicht haben. Es freut mich ganz besonders, dass Du diesen Monat den Einzug in das Cookbook of Colors geschafft hast! Und das mit einem wirklich außergewöhnlichen Rezept: Ein Sanddorngelee mit Tonkabohne! Toll!

Robert von lamiacucina ist auch ein Wiederholungstäter, der es nun zum zweiten Mal mit einem Rezept in das Cookbook of Colors geschafft hat. Diesmal verführt uns der bekennende Pasta-Koch mit selbstgemachten Fettucine di zucca. Robert, vielen Dank für Deine Teilnahme!

Saisonale Rezepte einfach als E-Mail. Jeden Monat.
Erhalte wie 3.500+ Leser den Newsletter mit saisonalen Rezepten und lade Dir kostenlos das Cookbook of Colors herunter!

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Newsletter abonnieren