Bamboo Cocktail

Bamboo Cocktail

Ab und an darf ein Drink auch gern mal etwas leichter sein und muss nicht mit einer hohen Dosis einer Spirituose aufwarten. Der Bamboo Cocktail ist ein herrlich frischer, ziemlich trockener und leicht aromatischer Drink. Die 1:1 Mischung aus trockenem Sherry und trockenem Wermut wird durch ein paar Dashes Orange Bitters abgerundet.

Manche Rezepturen fügen noch Angostura Bitters hinzu, die dem Drink dann natürlich eine andere Farbe geben. Ich belasse es lieber beim klaren Drink, nehme aber noch ein wenig Triple Sec dazu – das macht den Drink nur einen Hauch süßer und betont die dezente Orangennote.

Rezept

Adaptiert nach einer Rezeptur von Louis Eppinger, Grand Hotel Yokohama, ca. 1890.

Zutaten:

  • 45 ml trockener Sherry (Fino oder Manzanilla)
  • 45 ml trockener Wermut
  • 1 BL Triple Sec Curacao
  • 2 Dash Orange Bitters

Zubereitung:

1. Alle Zutaten zusammen mit Eis im Rührglas ca. 30 Sekunden kalt rühren.

2. In ein vorgekühltes Cocktailglas abseihen.

3. Mit einer Zitronenzeste garnieren

Tempter Cocktail

Alte Cocktailrezepte sind immer mal wieder aufregend

Chrysanthemum

Chrysanthemum Cocktail

Der Chrysanthemum Cocktail überrascht durch seine

Old Hickory Cocktail

Old Hickory Cocktail

Der Old Hickory Cocktail besteht hauptsächlich aus

Jetzt den HighFoodality Newsletter abonnieren

Abonniere wie über 4.000 andere Leser den HighFoodality Newsletter und erhalte wöchentlich E-Mails zu exklusiven kulinarischen Themen und lade Dir sofort nach der Registrierung das Cookbook of Colors kostenfrei herunter.

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*