Tortellini mit Zucchini und Möhren

Zutaten für die Tortellini (für 2 Personen):

  • 400g Tortellini
  • 1 Zucchini (ca. 10-15 cm)
  • 1 Möhre
  • 3 Perlzwiebeln (normale Zwiebeln funktionieren genauso)
  • 100ml Weißwein
  • 100ml Sahne
  • etwas Nudelwasser
  • Rosmarin, Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung:

(1) Nudelwasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, Salz hinzufügen und Tortellini nach Anleitung kochen.

(2) Zwiebeln, Möhren und Zucchini schneiden. 2-3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Möhren samt Thymian und Rosmarin leicht anschwitzen. Wer mag, kann etwas Knoblauch hinzugeben. Die Zucchini zugeben und 2-3 Minuten braten lassen. Mit Weißwein ablöschen und mit der Sahne aufgießen. Eine Schöpfkelle Nudelwasser hinzugeben und reduzieren lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den fertigen Tortellini verrühren.