Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Pasta mit geröstetem Blumenkohl

Manchmal braucht’s wirklich schnell eine Lösung des akuten Hungerproblems. Wenn dann noch der Anspruch hinzukommt, es möge doch auch bitteschön kreativ sein – dann wird’s anstrengend. So geschehen letzte Woche.

Blumenkohl im Haus, keine Lust auf Gemüse, schon gar nicht mit einer unsäglichen Bechamel-Sauce. Nein, und bitte auch nicht gebacken. Und als Suppe muss er auch nicht sein. Ähm.

Wie so oft bleibt dann nur eine schnelle Recherche im Internet. Diesmal wurde ich fündig bei Petra von Chili und Ciabatta, die 2008 ein bezauberndes Pasta-Rezept veröffentlichte: Pasta mit gebackenem Blumenkohl, Tomaten und Rucola. Gebackener Blumenkohl? Na – an Pasta irgendwie vertretbar. Rucola? Hab‘ ich nicht – weg damit und durch anderes Grünzeug ersetzt. Tomaten? Gerne! Und jederzeit wieder, danke, Petra!

Rezept

Zutaten für die Pasta mit gebackenem Blumenkohl und Tomaten (für 2 Personen):

  • 1 Blumenkohl
  • 200g Datteltomaten
  • ½ Zwiebel
  • ½ Zehe Knoblauch
  • 1 Handvoll Petersilie
  • Etwas frischer Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Pasta

Zubereitung:

1 Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen zertrennen, auf das Blech legen. Die Zwiebel fein schneiden und zum Blumenkohl geben. Die Tomaten waschen und halbieren, auf das Blech legen.

2 Die Mischung mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen und gut vermischen. Für ca. 25 Minuten in den Backofen geben.

3 Den Knoblauch fein hacken, die Petersilie schneiden. Den Parmesan reiben. Wasser für die Nudeln aufkochen und al dente garen.

4 Den Knoblauch über das Gemüse geben und nochmals 10 Minuten garen.

5 Den Parmesan unter die abgegossenen Nudeln mischen (ein Wenig Nudelwasser auffangen!) und mit dem Gemüse vermischen. So viel Nudelwasser zugeben, bis alles schön feucht ist. Petersilie untermischen und servieren.

Weitere fixe Pasta-Rezepte:

Mandel-Mascarpone-Penne

Für zorras März-Event „Speed Cooking“ war ich

Makkaroni mit Rapunzel, Roquefort und Birne

Wenn meine Schwester zu Gast ist sind manche Zutaten

Fusilli mit Erbsen-Pesto

Fusilli mit Erbsen-Pesto

[tweetmeme] Dieses Rezept stammt aus der Zeitschrift

Saisonale Rezepte einfach als E-Mail. Jeden Monat.
Erhalte wie 3.500+ Leser den Newsletter mit saisonalen Rezepten und lade Dir kostenlos das Cookbook of Colors herunter!

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Newsletter abonnieren