Schaschlik

Schaschlik

Zutaten für Uwes Schaschlik (Für 2-3 Personen):

  • 400g Schweinefleisch
  • 400g Rindfleisch, gut abgehangen
  • 1 Scheibe Bauchspeck, ohne Knorpel
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 2 rote Paprika
  • 1 grüner Paprika
  • 150ml Öl
  • 3-4 EL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund frischer Majoran

Zubereitung des Schaschlik:

(1) Schweine- und Rindfleisch in gleich große Würfel schneiden. Bauchspeck in Scheiben schneiden, ca. einen halben Zentimeter dick. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika in Stücke schneiden, Tomaten vierteln.

(2) Fleisch und Gemüse abwechselnd auf Schaschlikspieße stecken. Es lohnt sich, einmal in 5-8 Spieße aus Eisen zu investieren! Diese sind vielseitig einsetzbar – zudem wird die Umwelt geschont.

(3) In einer Tasse das Öl mit dem Paprikapulver, dem Salz, dem Pfeffer, dem Tomatenmark und den gepressten Knoblauchzehen vermischen.

(4) Einen Bratschlauch zurechtschneiden und an einer Seite zubinden. Die Schaschlikspieße in einen Bratschlauch geben und mit dem Gewürzöl bepinseln, die restliche Flüssigkeit in den Bratschlauch über die Spieße kippen. Den abgezupften Majoran hinzugeben. Den Bratschlauch auf der anderen Seite zubinden und kleine Löcher in die Oberseite stechen. Den Ofen auf 140°C Umluft vorheizen.

(5) Den Schaschlik für 60-75 Minuten im Ofen schmoren lassen.

Tipps:

  • Als Beilage eignen sich Baguette oder Reis.
  • Wer mag, kann zu den Spießen verschiedene Sorten Salsa reichen.
  • Anstelle Rind- oder Schweinefleisch schmeckt Lammfleisch vorzüglich!
  • Die Sauce kann variiert werden: Das Öl kann jederzeit mit Fisch- und Sojasauce, Chilis und Curry einen asiatischen Touch erhalten.

Jetzt den HighFoodality Newsletter abonnieren

Abonniere wie über 4.000 andere Leser den HighFoodality Newsletter und erhalte wöchentlich E-Mails zu exklusiven kulinarischen Themen und lade Dir sofort nach der Registrierung das Cookbook of Colors kostenfrei herunter.

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*