Flusskrebsschwänze Olé

Zutaten:

  • Flusskrebsschwänze (auch eine Packung aus dem Discounter ist ok)
  • Frischer Koriander
  • Sesamöl
  • Zitrone

Zubereitung:

(1)  Krebsschwänze in Sesamöl, Zitrone und bei Bedarf etwas Honig marinieren

(2) Mit Koriander bestreuen

(3) Fertig

Varianten und Add-Ons:

(a) Geröstete Sesam-Samen geben einen tolle optischen Effekt und unterstützen das Sesamöl

(b) Statt Sesamöl ist auch ein Arganöl köstlich

(c) Wer es kräftig mag fügt noch etwas fein gehacken Knoblauch dazu.

(d) Asia-Liebhaber können hier auch mit etwas rotem Curry oder Sojasauce verfeinern.

  • Hallöchen ihr Lieben,

    Arganöl ist wirklich sehr teuer das stimmt schon. Ich habe den Anbieter ArganPlus gefunden, der kostenlose Arganölproben anbietet.

    Dann kann man das wenigstens erst einmal probieren bevor man viel Geld dafür ausgibt.

    Ich hoffe ich kann damit dem ein oder anderen ein wenig helfen und es freuen sich einige.

    liebe Grüße

    SandraAntwortenAbbrechen

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*