London Calling

Seit Jahren ist dieser Drink auf der Karte des Milk & Honey in London und erfreut sich dort äußerster Beliebtheit. Auf den ersten Blick sieht er wie ein bodenständiger, simpler Gin Sour aus – hat aber einen kleinen Touch Raffinesse zu bieten. Eine geringe Menge trockener Sherry bringt als Modifier dem Drink noch das gewisse Etwas. Erfrischend, lecker und mit einem blumigen Geruch – ideal für laue Frühlingsabende.

Rezept

Adaptiert nach einer Rezeptur von Chris Jepson.

Zutaten:

  • 50 ml Dry Gin
  • 10 ml Fino Sherry
  • 15 ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 15 ml Zuckersirup
  • 2 Dashes Orange Bitters

Zubereitung:

1. Alle Zutaten zusammen mit Eis im Shaker ca. 10–15 Sekunden kräftig schütteln.

2. In ein vorgekühltes Cocktailglas abseihen.

3. Mit einer Grapefruitzeste garnieren.

[sws_divider_small_padding]