Golden Age

Golden Age

Die Kombination von Sherry und Cynar ist spätestens seit Robert Hess’ “Trident” eingehend bekannt. Im Golden Age paaren sich Sherry und Cynar mit einer guten Portion Rum und werden durch ein wenig Licor 43 mit seinem Vanille-Aroma leicht gesüßt. Die Bitters bringen ihrerseits einen Hauch Lakritz und natürlich Farbe ins Spiel.

Der Drink profitiert ungemein von den ätherischen Ölen einer Grapefruitzeste. Läßt man sie weg, hat man immer noch einen leckeren Drink. Mit Grapefruitzeste jedoch ist er ein Stück vollkommener – und duftet fruchtig frisch.

Mir persönlich schmeckt der Drink mit reduzierter Menge an Licor 43 deutlich besser – irgendwie trockener und mit mehr Raum für den Sherry und den Cynar, die ansonsten zu schnell vom vanilligen Likör “verdeckt” werden.

Rezept

Adaptiert nach einer Rezeptur von Pip Hanson.

Zutaten:

  • 60 ml Gold Rum
  • 30 ml Fino Sherry
  • 30 ml Cynar
  • 15 ml Licor 43
  • 3 Dashes Peychaud’s Bitters

Zubereitung:

1. Alle Zutaten zusammen mit Eis im Rührglas ca. 30 Sekunden kalt rühren.

2. In einen mit Eis gefüllten Tumbler abseihen.

3. Mit einer Grapefruitzeste garnieren.

Jetzt den HighFoodality Newsletter abonnieren

Abonniere wie über 4.000 andere Leser den HighFoodality Newsletter und erhalte wöchentlich E-Mails zu exklusiven kulinarischen Themen und lade Dir sofort nach der Registrierung das Cookbook of Colors kostenfrei herunter.

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*