Sour Cherry

Sour Cherry

Das intensive, süß-herbe Aroma von Sauerkirschen kommt in diesem frischen, spritzigen Champagner Cocktail hervorragend zur Geltung.

Statt des Sirups kann man auch einen guten Kirsch-Likör, wie etwa einen Guignolet de Dijon von Boudier verwenden.

Adaptiert nach einer Rezeptur aus “The Bubbly Bar”, Maria C. Hunt, 2009

Zutaten:

  • 15 ml Maraschino Likör
  • 15 ml Sauerkirsch-Sirup
  • 15 ml Cognac
  • 10 ml Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Dashes Aromatic Bitters
  • 90 ml Champagner


Zubereitung:

(1) Alle Zutaten außer Champagner im Shaker auf Eis ca. 15 Sekunden kräftig schütteln.

(2) In ein vorgekühltes Champagnerglas abseihen.

(3) Mit Champagner auffüllen.

(4) Mit einer eingelegten Kirsche garnieren.

Ihre E-Mail wird nie veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*