Monatsarchiv: Oktober 2011

Zwetschgenragout mit Mandelmousse

Für mein Buffet 2011 brauchte ich auch Desserts. Wie ich schon öfter erwähnt habe, gehöre ich eher zu der FraktionKompletten Artikel lesen »

Restaurant-Festival “Gourmet Attack” in Hamburg

Prinzipiell ist es ja recht einfach, essen zu gehen. Man überlegt sich, wohin man möchte und macht sich auf den Weg.Kompletten Artikel lesen »

Causa Rellena mit Krabbenfleisch und Avocado

Bei diesem Gericht handelt es sich um einen Klassiker aus Peru (Ralf: Das ist das Land, zu dem Du immer Paraguay sagstKompletten Artikel lesen »

Remember The Maine

Remember The Maine

Die unschlagbare Mischung von Rye Whiskey und rotem Wermut wird in dieser Variante des Manhattan Cocktails mit Hilfe vonKompletten Artikel lesen »

Kochtopf-Blog-Event: Burger Battle!

Hach was bin ich aufgeregt. Ich durfte ja noch nie. Und überhaupt ist alles beim ersten Mal so aufregend. DeswegenKompletten Artikel lesen »

Entenbrust mit Feldsalatmousse, Apfel und Wasabinüssen

Ich habe mir das Buch “Smart Food” von Roland Trettl hauptsächlich deshalb gekauft, weil seine AufmachungKompletten Artikel lesen »

Spaghetti Maillard

Meine Nachkochliste ist lang. Und irgendwie noch nicht wirklich toll organisiert, denn für die Länge bräuchte ichKompletten Artikel lesen »

Honey Bee

Honey Bee

Der Honey Bee folgt der üblichen Sour-Formel aus Basis-Spirituose, Zitrussaft und Süßungsmittel, ist aber insgesamtKompletten Artikel lesen »

Hokkaido-Salat mit Radiccio

Los geht’s mit einem eher ungewöhnlichen, aber zur Jahreszeit wunderbar passenden Rohkost-Salat. Dafür habe ichKompletten Artikel lesen »

Uwes Buffet 2011

Ich nehme meinen Geburtstag zum Anlass, um einmal im Jahr ein ausladendes Buffet für einige Freunde zuzubereiten. DasKompletten Artikel lesen »

Apfel-Pudding-Kuchen

Ist heute Sonntag? Ich glaube schon. Genauso komisch wie es sich anfühlt, dass heute Sonntag ist und ich trotzdemKompletten Artikel lesen »

Smokey Old Bastard

Smokey Old Bastard

Normalerweise haben die schottischen Whisky-Sorten durch ihren typischen Torf- und Rauchgeschmack dieses GeschmacksarealKompletten Artikel lesen »

Rotwein-Geschnetzeltes mit Erbsen

Es ist schon interessant, wie Menschen ticken. Seit Monaten habe ich auf Amazon eine gebrauchte Steve Jobs BiographieKompletten Artikel lesen »

Pochierter Tafelspitz auf Süßkartoffel-Polenta mit Zwiebel-Chutney

Ich habe mich (mal wieder) geärgert. Ich verlasse morgens das Haus, um auf die Arbeit zu gehen. Ein paar Meter von derKompletten Artikel lesen »

Vieux Mot

Vieux Mot

Wie hervorragend Holunderblüten-Likör als Aromageber und Süßungsmittel in einem Sour funktioniert, beweist der VieuxKompletten Artikel lesen »